Skip links

Was versteht man unter der Umwandlungsrate?

Die Umwandlungsrate ist jene Rate, die dem Arbeitnehmer auf Basis der Gehaltsumwandung vom Lohn abgezogen wird.

Sie setzt sich zusammen aus:

– der Nutzungsrate (Leasingrate), jene Rate für die Nutzung des Dienstrades ist gleich Netto-Kaufpreis des selbst konfigurierten Rades inkl. leasingfähigem Zubehör und

– der Rate für das Service Paket (Vollkasko Versicherung liegt bei 5,5% des Brutto-Kaufpreises pro Jahr, sowie Wartung-/Servicevertrag liegt monatlich bei 12,00 €) falls diese nicht vom Unternehmen übernommen wird.

Durch einen freiwilligen Zuschuss kann der Arbeitgeber seine Mitarbeiter unterstützen und die Umwandlungsrate reduzieren.