Skip links

Mit wem schließt der Arbeitgeber einen Vertrag ab?

willdienstrad.at fungiert beim Dienstrad-Modell als Vermittler und schließt mit dem Arbeitgeber einen Dienstleistungsvertrag ab. willdienstrad.at verpflichtet sich gegenüber dem Dienstgeber, die administrative Koordination der Anschaffung, Finanzierung sowie Versicherung der Diensträder weitestgehend zu übernehmen und stellt dafür eine IT-Plattform zur Verfügung, die gerade im Aufbau ist. Die Leasinggesellschaft schließt mit dem Arbeitgeber einen Rahmenvertrag ab und führt die Bonitätsprüfung durch. Ab Ende März wird es möglich sein, alles direkt über die Website abzuwickeln.